Mudau: Drei Schwerverletzte

(ots) Drei schwerverletzte Personen forderte ein Verkehrsunfall der sich am Samstagabend, gegen 19.30 Uhr, auf der Kreisstraße zwischen Mudau und Buch ereignet hat. Eine junge Frau befuhr mit einem Opel die Strecke und kam in einer Linkskurve vermutlich infolge der Witterung nicht angepasster, zu hoher Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte der Wagen mit einer Sandsteinmauer und überschlug sich. Alle drei Fahrzeuginsassen konnten sich aus dem auf dem Dach liegenden Fahrzeugwrack selbst befreien, wurden aber schwerverletzt in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Straße voll gesperrt werden. Neben der Feuerwehr Mudau (17 Einsatzkräfte, zwei Fahrzeuge) waren Rettungswagenbesatzungen aus Baden-Württemberg und Bayern sowie ein Notarzt an der Unfallstelle. Bei der Fahrerin handelte es sich um eine Fahranfängerin im begleiteten Fahren.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: