Neckarsulm: Brand im Aquatoll

(ots) Am frühen Freitagmorgen, gegen 3.30 Uhr, kam es im Erlebnisbad Aquatoll im Neckarsulmer Wilfenseeweg zunächst zu einem Schwelbrand im Bereich des Trafos der Hauptstromversorgung des Bades welcher sich im weiteren Verlauf zu einem Vollbrand entwickelte. Der aufsteigende Qualm stieg im Anschluss in über dem Trafo befindliche Büroräumlichkeiten auf, die hierdurch zunächst unbenutzbar wurden. Die Stromversorgung für das Bad fiel ebenfalls aus. Die Höhe des Sachschadens wird auf mehrere 10.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr aus Neckarsulm war mit 30 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen zur Bekämpfung des Brandes vor Ort. Eine Besatzung des Rettungsdienstes und drei Streifen des örtlichen Polizeireviers komplettierten das Einsatzgeschehen. Als Ursache wird ein technischer Defekt angenommen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: