TBB: Buttersäureanschlag auf Fitnessstudio

(ots) Zwischen Sonntag, 21 Uhr, und Montag, 5.30 Uhr, wurde an einem Fitnessstudio in der Tauberbischofsheimer Ringstraße ein zur Schmiederstraße gelegenes Fenster eingeschlagen. Durch das nun offene Fenster wurde ein Kanister mit vermutlicher Buttersäure in das Studio geworfen. Durch die freigesetzten Gase entstand eine erhebliche Geruchsbelästigung die bis in die Schmiederstraße, dem Wörthplatz und in der Ringstraße wahrnehmbar war. Das Polizeirevier Tauberbischofsheim sucht Zeugen des Vorfalls. Diese werden darum gebeten, sich unter der Telefonnummer 09341/810 zu melden. Bereits im September 2017 war das Fitnessstudio von einem ähnlichen Vorfall betroffen.

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen