Altheim: Reh sorgt für Aufregung

Artikel teilen:

(ots) Eine 23-jährige Autofahrerin befuhr am Mittwoch, gegen 15:00 Uhr, die K3904 bei Altheim, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn überquerte. Nach der eingeleiteten Vollbremsung kam die PKW-Lenkerin nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie überfuhr einen Leitpfosten und rutschte anschließend den Abhang hinab. Dort kam das Auto zum Stehen. Die 23-jährige wurde leicht verletzt, ihre Tochter blieb unverletzt.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse