Kevin Feil schießt SV Schollbrunn ab

Symbolbild

SpG Auerbach/Rittersbach 2 – SV Schollbrunn 3:0 (2:0)

(mj) Personell deutlich besser aufgestellt als in den Vorwochen konnten die Platzherren endlich wieder komplett auflaufen. Dies trug auch sehr zur Motivation der Spieler bei. Die Einheimischen spielten einen ansehnlichen Fußball und erarbeiteten sich immer wieder Chancen. Nach einer Ecke verlängerte Kevin Feil raffiniert per Kopf zur Führung ins lange Eck. Noch vor dem Pausenpfiff erzielte erneut Feil das beruhigende 2:0.

Nach dem Seitenwechsel versuchten der SV Schollbrunn dem Spiel noch eine Wende zu geben, kam aber nicht zu guten Gelegenheiten. Stattdessen war es erneut Kevin Feil, der nach einem Konter den 3:0-Endstand erzielte.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: