Mosbach: Mit Auto überschlagen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Unbeschadet konnte eine Autofahrerin ihr Fahrzeug nach einem Unfall am Montagabend auf der Solbergallee in Mosbach verlassen. Die 71-Jährige war mit ihrem Toyota während der Fahrt in Richtung Waldstadt in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Nach einer Kollision mit der Leitplanke stürzte der Wagen eine Böschung hinab und überschlug sich dabei. Die Frau konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Der Kleinwagen musste mit einem Kran geborgen werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: