Assamstadt: Großes Glück für Radlerin

(ots) Großes Glück hatte eine 59-jährge Frau am Donnerstagmorgen in Assamstadt. Die Frau war mit ihrem Fahrrad auf der Mergentheimer Straße in stadtauswärtiger Richtung unterwegs. Gegen 9. 45 Uhr wollte der Fahrer eines Sattelzugs aus der Industriestraße nach rechts in die Mergentheimer Straße einbiegen. Offenbar nahm der Fahrer die Radfahrerin nicht wahr, sodass es zur Kollision kam. Auch jetzt bemerkte der Brummilenker die Geschädigte nicht. Der Dame, gelang es im letzten Augenblick, unter dem Lkw hervor und zur Seite zu robben. Das Rad wurde vom Lkw über knapp 30 Meter mitgeschleift.

Artikel empfehlen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen