Neckarsulm: Motorradfahrer verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Mit zum Glück nur leichten Verletzungen musste am Mittwochmorgen ein Kradfahrer nach einem Unfall auf der B 27 bei Neckarsulm vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren werden. Ein 27-Jähriger fuhr mit seinem Audi an der Anschlussstelle Neckarsulm von der A6 ab. Als er auf die B 27 in Richtung Neckarsulm einfädelte übersah er offenbar ein von hinten heranfahrendes Motorrad. Dessen Fahrer stürzte beim Zusammenstoß, wobei er sich die Verletzungen zuzog.

Zum Weiterlesen: