Bürgermeister Markus Günther im Europaausschuss

(Foto: pm)

Walldürn. (pm) Der Landesvorstand des Gemeindetags Baden-Württemberg hat beschlossen, den Walldürner Bürgermeister Markus Günther als ordentliches Mitglied in den Europaausschuss des Deutschen Städte- und Gemeindebundes zu bestellen.

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund vertritt als kommunaler Spitzenverband in Deutschland und Europa die Interessen der kommunalen Selbstverwaltung kreisangehöriger Gemeinden. Er ist föderal organisiert, parteipolitisch unabhängig und arbeitet ohne staatliche Zuschüsse.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen: