Mosbach: Taschendiebe unterwegs

(ots) Eine unliebsame Überraschung erlebte eine 78-jährige Seniorin in einem Einkaufsmarkt in der Hauptstraße am Samstag, gegen 16.20 Uhr.

Zunächst nahm die Dame wahr, wie eine Person eine angebrannte Zigarettenkippe auf ihren Fuß schnippte. Diese gewollte Ablenkung nutzte wohl ein Komplize oder eine Komplizin des Rauchers aus und entwendet aus dem Einkaufswagen der Seniorin deren Geldbeutel. Dies bemerkte sie aber erst drei Stunden später, als sie schon zu Hause war.

Leider konnte die Bestohlene keinerlei Beschreibung der Täter abgeben, da sie zu abgelenkt war. Die Polizei sucht deshalb dringend Zeugen, die verdächtige Wahrnehmung zu der Sache gemachten, insbesondere zu verdächtigen Personen, die sich im Einkaufsmarkt auffällig verhalten haben. Sachdienliche Hinweise werden an das Polizeirevier Mosbach unter Telefon 06261/8090 erbeten.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: