Walldürn: Zweiradfahrer gestürzt

(ots) Am Sonntag, gegen 17.15 Uhr war eine Motorradgruppe auf der L 518 zwischen Walldürn und Gerolzahn unterwegs.

Innerhalb der Gruppe stürzte ein Harley Fahrer aus noch unbekannter Ursache und kam zu Fall. Er wurde zur Behandlung seiner leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: