Kurz vor Schluss den Ausgleich hingenommen

Symbolbild

SpG Adelsheim/Oberkessach – SpG Rippberg-Wettersdorf/Glashofen 2:2

(ne) In einem guten und kampfbetonten Spiel erzielten die Gäste nach einem Konter über die linke Seite die 0:1-Führung. Die Gastgeber konnten sich aber schnell fangen und nach einem missglückten Rückpass durch Marco Henninger zum ausgleichen. Die Platzherren blieben weiter gefährlich. So war es wiederum Marco Henninger, der nach einwandfreier Einzelleistung Michael Reese bediente, der nur noch einschieben muss.

In der zweiten Halbzeit erspielten sich beide Mannschaften gute Möglichkeiten. Kurz vor Schluss musste man noch das 2:2-Unentschieden hinnehmen.
So blieb es letztlich bei einem unglücklichen, aber nicht unverdienten Remis.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen