Walldürn: Unfallflucht

(Symbolbild)

Zeugen gesucht

(ots) Fast 5.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Montagnachmittag, zwischen 15.30 Uhr und 15.50 Uhr, im Sommerbergring in Rippberg. Ein Audi-Fahrer hatte seinen Wagen dort in seiner Hofeinfahrt abgestellt. Zwischenzeitlich muss eine bislang unbekannte Person beim Wenden oder Rangieren den Audi mit ihrem Fahrzeug gestreift haben, wodurch an dessen Beifahrerseite massive Beschädigungen entstanden. Anschließend entfernte sich die unbekannte Person von der Unfallstelle ohne auf den Geschädigten zu warten oder die Polizei zu rufen. Aus diesem Grund werden nun Zeugen gesucht. Diese sollen sich unter der Telefonnummer 06281 9040 beim Polizeirevier Buchen melden.

Artikel teilen:

Das Düngen wird schwieriger

 Moderne Technik sorgt für eine emissionsarme Gülleausbringung und eine bedarfsgerechte Versorgung der Kulturpflanzen mit Nährstoffen. (Foto: pm) Verschärfung der Düngeverordnung beschlossen – Aufzeichnungspflichten erweitert – [...]

Zum Weiterlesen: