Fahrenbach: Bei Unfall verletzt

(Symbolbild)

(ots) Rund 8.000 Euro Sachschaden entstanden nach einem Unfall in der Nacht auf Donnerstag in Fahrenbach. Eine 22-Jährige befuhr gegen Mitternacht die Strecke zwischen Fahrenbach und Robern, als sie kurz vor dem Abzweig nach Trienz aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Der Hyundai der Frau kam schließlich im Straßengraben zum Stehen. Bei dem Unfall wurde die Frau leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 8.000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen