Mosbach: Alkoholisiert am Steuer

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Mehr als ein Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Streife des Polizeireviers Mosbach am Neujahrsmorgen, gegen 4.45 Uhr, an. Den Beamten war auf der B 27 am Mosbacher Ortsausgang in Richtung Obrigheim ein in Schlangenlinien fahrender VW aufgefallen. Bei Obrigheim konnte der Wagen angehalten und der Fahrer überprüft werden. Aufgrund des Testergebnisses musste der Mann mit zur Entnahme einer Blutprobe in ein Krankenhaus kommen. Seinen Führerschein musste er gleich abgeben. Den 55-Jährigen erwarten nun ein Fahrverbot und eine Anzeige.

Zum Weiterlesen: