Fahrfehler im Kreisverkehr

(Symbolbild)

 Buchen.  (ots) Ein Unfall ereignete sich am Mittwoch kurz vor 10 Uhr, in der Straße Am Haag in Buchen. Eine 81-Jährige Frau fuhr mit ihrem Opel Corsa durch den Kreisverkehr. Hierbei stieß ihr Kleinwagen offenbar mit dem vorderen Rad an den Bordstein. Dabei verriss die Fahrerin wohl das Lenkrad. Der Opel überquerte daraufhin die Gegenfahrbahn und kam erst auf einen anliegenden Parkplatz zum Stehen. Währenddessen streifte der Opel ein parkendes Auto und knallte letztendlich gegen einen Baum. Dabei entstand ein Sachschaden von 8.000 Euro. Die Fahrerin des PKW wurde dabei leicht verletzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen