Deutlich zu viel Alkohol

(Symbolbild)

 Hüffenhardt.  (ots) Deutlich zuviel Alkohol getrunken und dann gefahren ist am frühen Sonntagmorgen eine 38-Jährige in Hüffenhardt. Die Fahrerin eines BWMs wurde kurz vor fünf Uhr in der Reisengasse durch eine Polizeistreife kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten Atemalkohol bei der Frau fest. Ein Test zeigte einen Wert von über 1,6 Promille. Damit war die Fahrt beendet und die Frau musste die Beamten zur Blutentnahme begleiten. Auch der Führerschein wurde gleich vor Ort einbehalten.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen: