30.000 Euro Schaden auf A81

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Ravenstein.  (ots) Auf 30.000 Euro beläuft sich der Schaden eines Unfalls am Samstagnachmittag auf der A81 bei Ravenstein. Gegen 16.30 Uhr fuhr eine 66-Jährige mit ihrem Toyota an der Anschlussstelle Osterburken auf die A81 in Fahrtrichtung Möckmühl auf. Hierbei übersah sie offensichtlich eine 22-jährige Toyota-Fahrerin auf dem rechten Fahrtstreifen. Die 22-Jährige wich der 66-Jährigen aus und wechselte auf den linken Fahrtstreifen. Ein 20-jähriger BMW-Fahrer, der auf dem linken Fahrtstreifen mit hoher Geschwindigkeit fuhr, konnte trotz eingeleiteter Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Toyota der 22-jährigen nicht verhindern. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: