Mit fast zwei Promille am Steuer

(Symbolbild)

 Walldürn.  (ots) Fast zwei Promille zeigte das Testgerät einer Streife des Polizeireviers Buchen am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, bei der Kontrolle eines Autofahrers auf dem Parkplatz des Freibads Walldürn nahe der B 47 an. Der 49-Jährige war zuvor mit seinem Suzuki unterwegs. Den Beamten fiel jedoch nicht nur auf, dass der Mann zu viel getrunken hatte, sondern auch, dass er aufgrund einer bereits zurückliegenden Trunkenheitsfahrt nicht hätte fahren dürfen. Der Suzuki musste auf dem Parkplatz stehen bleiben, der 49-Jährige musste die Beamten zur Entnahme einer Blutprobe in ein Krankenhaus begleiten. Auf den Mann kommt nun eine Anzeige zu.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:

  • 1

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen