Motorradfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Rettungshubschrauber im Einsatz

Heddesbach.   (ots) Am Sonntagnachmittag erlitt ein 26-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der L 3105 schwere Verletzungen. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, war der Biker von Heddesbach in Richtung Unter-Schönmattenwag unterwegs, als er kurz nach 14 Uhr in einer langgezogenen Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad verlor und von der Fahrbahn abkam. Ein anderer Biker, der dem 26-Jährigen vorausfuhr, bemerkte das „Fehlen“ des „Hinterherfahrenden“, drehte um und fand den Mann abseits der Straße im Gebüsch liegen. Nachdem die Rettungsdienste informiert waren, wurde der 26-Jährige nach seiner notärztlichen Behandlung mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Lebensgefahr bestand nach derzeitigen Informationen nicht. Die K 3105 war bis gegen 16 Uhr zur Unfallaufnahme voll gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Schönmattenwag unterstützte bei der Sperrung der Landesstraße. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen