Hundekot auf Kinderspielplatz

Unterstützen Sie NOKZEIT!

(Symbolbild – arembowski/Pixabay)

Oberdielbach. (pm) In letzter Zeit wurde im Waldbrunner Ortsteil Oberdielbach beobachtet, dass immer wieder rote Plastiktüten mit Hundekot in einem Mülleimer auf dem Kinderspielplatz im Neugereuth entsorgt werden. Da der Mülleimer offen ist, besteht insbesondre bei heißem Wetter die Gefahr, dass sich Ungeziefer in dem Mülleimer bildet und somit auch Krankheiten auf spielende Kinder übertragen werden können.

„Der Mülleimer steht auf einem Kinderspielplatz und da hat Hundekot nichts zu suchen“, so Ortsvorsteher Ulrich Schaffer. Er bittet alle Hundebesitzer darum, die roten Tüten mitzunehmen und über den privaten Restmüll oder über die von der Gemeinde installierten speziellen Hundetoiletten zu entsorgen.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen