14.000 Euro Schaden nach Unfall

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Buchen.  (ots) Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag auf der Landstraße zwischen Buchen und Eberstadt. Eine VW-Fahrerin wollte von der Landstraße aus nach links in einen Feldweg abbiegen. Eine ebenfalls in Richtung Eberstadt fahrende Subaru-Lenkerin erkannte das Vorhaben der vor ihr offenbar fahrenden Frau offenbar zu spät. Obwohl sie noch einen Bremsvorgang einleitete kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Durch die Kollision entstand Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro. Der VW Golf war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen