Unfallflucht auf L 595

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

VW-Fahrer verletzt in Klinik – Zeugen gesucht

Schönbrunn.   (ots) Am Mittwochmorgen kam es auf der L 595, zwischen Schönbrunn und Allemühl zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer verletzt wurde.

Der Fahrer eines VW-Touran war kurz nach 6 Uhr in Richtung Eberbach unterwegs, als ihm, nach seinen Aussagen, kurz vor Allemühl ein unbekannter Autofahrer entgegenkam, der ihn durch sein Aufblenden stark blendete.

Der VW-Fahrer verlor daraufhin auf der kurvenreichen Gefällstrecke die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei wurde verletzt und kam mit einem Rettungswagen in eine Klinik, wo eine Armfraktur diagnostiziert wurde.

Der Schaden an seinem Auto lässt sich noch nicht näher beziffern, dürfte jedoch mehrere tausend Euro betragen. Die Feuerwehr Schönbrunn war zum Absperren und Sichern der Unfallstelle im Einsatz. Während des Abschleppvorgangs musste die Straße kurzfristig voll gesperrt werden. Gegen 7.30 Uhr war sie wieder frei befahrbar.

Zeugen, die Hinweise zum Unfall und/oder zu dem flüchtigen Fahrzeug und dessen Fahrer geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach, Tel.: 06271/9210-0 in Verbindung zu setzen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: