Auffahrunfall mit mehreren Verletzten

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Bad Friedrichshall.  (ots) Bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 27 bei Bad Friedrichshall wurden am Mittwochmorgen zwei Frauen verletzt. Eine 22-Jährige Opel-Fahrerin war gegen 5.30 Uhr zwischen Bad Friedrichshall und Neckarsulm unterwegs. Kurz vor der Abzweigung nach Kochendorf übersah die Frau scheinbar den im Stau stehenden Skoda einer 51-Jährigen und fuhr auf den Pkw auf. Durch den Aufprall wurde der Skoda auf den davorstehenden Audi einer 20-Jährigen aufgeschoben. Durch den Unfall wurde die 51-Jährige und ihre 16-Jährige Mitfahrerin leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro.

Zum Weiterlesen: