Kontrolle über Auto verloren

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mehrere tausend Euro Schaden

 Mosbach.  (ots) Weil sie offenbar während des Abbiegevorgangs von der Schillerstraße auf die Bundesstraße kurzzeitig abgelenkt war, verlor eine Autofahrerin am Donnerstagabend, gegen 19 Uhr, in Mosbach die Kontrolle über ihr Auto. Die 31-Jährige war in Richtung Innenstadt unterwegs und prallte gegen den Metallzaun, die die beiden Fahrbahnen der Neckarelzer Straße voneinander trennt. Dadurch entstand nicht nur Sachschaden am Ford der Frau, sondern auch an dem Metallzaun sowie am VW eines entgegenkommenden Autofahrers. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

Zum Weiterlesen: