Bürgermeisterwahl Waldbrunn terminiert

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – Pixabay)
Wie bereits berichtet, gab Haas bekannt, dass er im kommenden Jahr eine zweite, achtjährige Amtszeit anstrebt (KP/NZ berichtete). Die erste Amtszeit endet am 03. Mai 2021. Unter Leitung von Bürgermeister-Stellvertreter Andreas Geier, wurde der Termin für den ersten auf den 07. Februar 2021 festgelegt. Erreicht an diesem Sonntag kein Bewerber die Mehrheit von 50 Prozent plus eine Stimme, müssen die Wähler zwei Wochen später erneut an die Wahlurne.

Aufgrund der Corona-Pandemie folgte das Ratsgremium dem Verwaltungsvorschlag und legte nur einen Wahlbezirk fest. Gewählt werden soll in der Aula der Winterhauch-Schule. Ansonsten werde man massiv für die Briefwahl werben, hob Geier hervor.

Die Bewerbungsfrist für die Kandidaten beginnt am 05. Dezember und endet am 11. Januar. Sollte ein zweiter Wahlgang notwendig werden, endet die Frist für diesen Wahlgang am 10. Februar. Eine mögliche Kandidatenvorstellung wird, wenn nötig, später terminiert.

Da Markus Haas erneut antritt, wurde Hauptamtsleiterin Andreas Friedel-Wäsch zur Vorsitzenden des Gemeindewahlausschuss bestimmt. Andreas Geier ist erster, Norbert Bienek zweiter Stellvertreter.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: