63 Corona-Fälle am Wochenende

Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – Pixabay)

Gemeinschaftsschule Obrigheim und Eckenberg-Gymnasium Adelsheim betroffen

Mosbach. (pm) Das Gesundheitsamt erhielt am Wochenende Kenntnis über eine Coronavirus-Infektion bei einer Lehrkraft der Gemeinschaftsschule Obrigheim und des Eckenberg-Gymnasiums Adelsheim. Die Kontaktpersonen ersten Grades wurden ermittelt und wo notwendig eine Quarantäne angeordnet. Der Schulbetrieb wird an den Schulen fortgeführt.

7-Tage-Inzidenz 166,4

Insgesamt stiegen die Coronazahlen im Neckar-Odenwald-Kreis um 63 Fälle – 52 am Samstag und elf am Sonntag – auf die Gesamtzahl von 1.655. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 166,4.

Geänderte Fallzahlenstatistik am Wochenende:

Die dynamische Situation einer Pandemie erfordert, die vorhandenen Ressourcen für die vordringlichsten Aufgaben einzusetzen. Deshalb wird sich das Gesundheitsamt am Wochenende vor allem auf das schnelle Unterbrechen der Infektionsketten konzentrieren. Umfassende Informationen zum Verlauf der Pandemie werden dann jeweils montags auch rückwirkend für das Wochenende veröffentlicht.

Bei Fragen zu den Fällen und generell zu der Corona-Pandemie stehen geschulte Mitarbeiter des Landratsamts unter den Telefonnummer 06261/84 3333 und 06281/5212-3333 zur Verfügung. Die Mitarbeiter sind unter der Woche von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr und am Wochenende von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr erreichbar.

Zum Weiterlesen: