Fünf Corona-Tote am Wochenende

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Mosbach.  (pm) Das Gesundheitsamt erhielt am Wochenende Kenntnis über fünf weitere Todesfälle im Landkreis mit COVID-19. So verstarben auf den Isolierstationen am Standort Buchen der Neckar-Odenwald-Kliniken drei Männer im Alter von 82, 84 und 68 Jahren. Zudem verstarb dort eine 99-jährige Frau. In der Intensivstation am Standort Mosbach der Kliniken verstarb zudem ein 73-jähriger Mann.
 
Die Gesamtzahl der Todesfälle im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 im Neckar-Odenwald-Kreis steigt somit auf 41.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: