Briefe gestohlen und illegal entsorgt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Walldürn.  (ots) Ein Unbekannter hat am Montag zwischen 15.30 Uhr und 16.45 Uhr mehrere Briefe aus einem Postkasten am Pfarrer-Hauser-Platz in Walldürn entwendet und diese in einen Fluss geworfen. Der Postkasten der Deutschen Post war vermutlich gut gefüllt, weshalb es dem unbekannten Täter gelang, insgesamt acht Briefumschläge aus dem Postkasten zu entnehmen und diese zu öffnen. Anschließend warf dieser die Briefe in den Wasserlauf des „Brügelgrabens“. Die Polizei Buchen bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 06281 9040 bei der Polizei Buchen zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: