Sachbeschädigung durch Silvesterböller

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Mosbach. (ots) Ein bislang Unbekannter hat am Dienstag gegen 21 Uhr durch Feuerwerkskörper in Mosbach Sachschaden verursacht. Der Unbekannte ging zu einem Wohnhaus in der Pfalzgrafenstraße in Mosbach und warf dort einen Böller in einen Briefkasten, welcher kurze Zeit später explodierte. Durch die Wucht der Detonation wurde der Metallbriefkasten zerrissen und der Eingangsbereich des Hauses beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von circa 400 Euro. Die Polizei Mosbach sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen des Vorfalls, die gebeten werden, sich unter der Telefonnummer 06261 8090 zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: