Kinder-Geburtstag mit 27 Gästen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mannheim.  _(ots) _Am Freitag gegen 18.40 Uhr beendete die Polizei mit mehreren Streifen eine für ein dreijähriges Kind veranstaltete Geburtstagsparty in den Innenstadt-Quadraten. Zeugen waren durch ein reges Besucheraufkommen im Treppenhaus aufmerksam geworden und hatten die Polizei verständigt. Vor Ort wurden in der 4-Zimmer-Wohnung wurden neben den Veranstaltern 27 Geburtstagsgäste, darunter fünf Kinder festgestellt. Insgesamt waren fünf Streifenbesatzungen im Einsatz. Nach Feststellung der Personalien wurden Platzverweise ausgesprochen, denen die Besucher auch nachkamen. Alle Beteiligten wurden wegen Verstöße gegen die Corona-Verordnung zur Anzeige gebracht.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: