Hund reißt Reh

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Hundehalter gesucht

Talheim.   (ots) Ein unbekannter Hund hat inTalheim ein Reh tödlich verletzt. Am Donnerstag war der nicht angeleinte Hund gegen 12 Uhr im offenen Gewann Kohlfeld zwischen Frankelbachsee und der Soultzmatter Straße unterwegs. Dieser ähnelte einem Labrador und hetzte hinter einer Gruppe von Rehen her. Eines der Tiere wurde dabei von dem Hund gerissen. Nun sucht die Polizei Untegruppenach nach dem bislang unbekannten Hundehalter. Nach Zeugenaussagen waren zum Tatzeitpunkt zwei Männer mit Hunden im Gewann Kohlstein unterwegs. Zeugen werden gebeten, den Polizeiposten Untergruppenbach unter der Telefonnummer 07131 644630 zu kontaktieren.

Zum Weiterlesen: