Schornsteinfeger bei Unfall schwer verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Eberstadt.  (ots) Mit einem Rettungshubschrauber wurde ein 21-Jähriger am Freitag in eine Klinik geflogen. Der Schornsteinfeger führte am Morgen Arbeiten auf einem Dach in der Dorfstraße in Buchen-Eberstadt aus, als er plötzlich mehrere Meter in die Tiefe fiel. Der junge Mann zog sich bei dem Sturz schwere Verletzungen zu und wurde von Rettungskräften zunächst an der Unfallstelle versorgt und im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht.

Zum Weiterlesen: