Zwei Pferde auf Koppel verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Guttenbach.  (ots) Unbekannte verletzten vergangene Woche zwei Pferde in Neckargerach-Guttenbach. Zwischen Donnerstag, 22 Uhr, und Freitag, 8 Uhr, begaben sich die Täter zu der Koppel im Bereich der Ziegelhütte. Dort verletzten die Täter zwei Pferde am Hals und den Oberschenkelinnenseiten. Die Pferde mussten wegen den Schnitt- und Stichverletzungen in einer Tierklinik behandelt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu diesem Vorfall machen können, sich beim Polizeiposten Limbach, Telefon 06274 928050, zu melden.

Zum Weiterlesen: