Treppe beschädigt und geflüchtet

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Rosenberg.  (ots) Bereits am Dienstag vergangener Woche hat ein Unbekannter eine Treppe an einem Gebäude in der Rosenberger Brückenstraße beschädigt und sich bisher nicht beim Besitzer oder der Polizei gemeldet. Am Dienstag, den 23. Februar, im Zeitraum zwischen 11.50 Uhr und 14.50 Uhr muss die unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug die Beschädigungen verursacht haben. Vermutlich parkte sie mit ihrem Wagen rückwärts aus einer gegenüberliegenden Parklücke aus und prallte dabei gegen die Treppe. Zwei Stufen sowie das zugehörige Treppengeländer wurden durch den Zusammenstoß in Mitleidenschaft gezogen. Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten oder Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Buchen, Telefonnummer 06281 9040, zu melden.

Zum Weiterlesen: