Diebstahl aus unverschlossenem Auto

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Walldürn.  (ots) Wie wichtig es ist, sein Fahrzeug zu verschließen, zeigt ein aktueller Vorfall aus Walldürn. Eine im Kreuzweg wohnende Frau wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 2 Uhr wach, weil ihr Hund bellte. Bei einem Blick nach draußen stellte die Anwohnerin fest, dass auf der Straße eine Frau, die mit einer Pelzbesatzmütze bekleidet war, auf der Straße stand und ein Mann in den Hof lief. Erst am nächsten Morgen bemerkte die Frau, was die beiden Unbekannten im Schilde geführt hatten. Aus ihrem geparkten Seat fehlt ein dort gelagertes Päckchen. Die unbekannten Personen hatten die unverschlossene Tür des Wagens geöffnet und das mit Kleidung gefüllte Paket gestohlen. Wer Hinwiese zu dem Diebstahl geben kann, soll sich beim Polizeiposten Walldürn, Telefon 06282 926660, melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen