20-jähriger Motorradfahrer verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Aglasterhausen.  (ots) Ohne auf den dort fahrenden Motorradfahrer zu achten, fuhr ein 68-jähriger Audi-Fahrer am Mittwochnachmittag, gegen 14 Uhr, in den Kreisverkehr Heidelberger Straße/Schwarzacher Straße in Aglasterhausen ein. Die Ducati-Maschine und der Pkw kollidierten, sodass der 20-Jährige zu Fall kam. Dabei wurde er leicht verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren zunächst nicht mehr fahrbereit. Es enstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen