Kleinbus kollidiert mit Bahnschranke

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Buchen.  (ots) Möglicherweise weil sie von der Sonne geblendet wurde, hat die Fahrerin eines VW-Kleinbusses am Mittwochvormittag, gegen 9.30 Uhr, eine sich vor ihr senkende Bahnschranke übersehen. Die 53-Jährige war auf der L 582 in Richtung Buchen unterwegs und fuhr leicht gegen den Schlagbaum. Dadurch wurde der VW an der Motorhaube sowie an der Frontschei-be beschädigt. Der Bahnverkehr wurde nicht gefährdet. Ob an der Schranke ein Schaden ent-standen ist, muss noch geklärt werden. Verletzt wurde die Frau nicht.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen