16-Jährige bei Unfall verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Verursacher flüchtete

 Walldürn   (ots) Schwer verletzt wurde ein 16-jährige Leichtkraftradfahrerin am Donnerstag, kurz nach 13 Uhr, auf der Landstraße zwischen Rinschheim und Altheim. Die Jugendliche fuhr in mehreren hundert Metern Abstand einem weiteren Leichtkraftradfahrer hinterher. Auf einer langen Geraden mussten beide einem Kleintransporter ausweichen, dessen Fahrer offenbar viel zu weit links fuhr. Während der erste Zweiradfahrer noch ausweichen konnten, verlor die 16-Jährige beim ihrem Ausweichversuch die Kontrolle über ihre Maschine und überschlug sich im Straßengraben. Während der Vorausfahrende umgehend zur Unfallstelle zurückkehrte, fuhr der Fahrer des Kleintransportes, der mit einer weißen Plane mit roter Aufschrift ausgestattet gewesen sein soll, einfach weiter. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Transporter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen