Gesuchte Frau stellt sich der Polizei

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Neunjähriger nach Sturz ins Gleisbett verletzt

Neckarsteinach.  (ots) Nachdem ein neunjähriger Junge am vergangenen Freitag von einer unbekannten Frau am Bahnhof ins Gleisbett gestoßen sein soll (NZ berichtete), hat sich nun aufgrund des Zeugenaufrufs in der Presse eine 59 Jahre alte Frau bei den Beamten gemeldet und mitgeteilt, dass sie offenbar die gesuchte Person ist. Wie sich der Vorfall genau abgespielt hat, müssen nun die weiteren Ermittlungen zeigen.

Der neunjährige Junge zog sich, wie sich bei einer Untersuchung heraustellte, neben Schürfwunden und Prellungen auch ein Fraktur am Arm zu.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen