Bauschutt verloren

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Gundelsheim.  (ots) Unbekannte verloren vergangenes Wochenende Bauschutt auf der Kreisstraße zwischen Gundelsheim und Bachenau. Hierbei handelte es sich um Bruchstücke von Pressspan- und Gipsplatten. Zudem wurden auf der Fahrbahn auch Fliesen- und Tapetenreste aufgefunden. Diese waren quer über die Straße verteilt und wurden am Samstag gegen 1.30 Uhr entdeckt. Die Spur des Bauschutts zog sich vom Panoramaweg über die Kreisstraße nach Bachenau. Ob der Verursacher den Bauschutt verloren hat oder absichtlich auf der Fahrbahn verteilte, ist Bestandteil der Ermittlungen. Derzeit wird ebenfalls ein Zusammenhang mit der illegalen Müllablagerung im Gewann „Bachenauer Landacht“ und im Neckar geprüft. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können oder eine verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Gundelsheim, Telefon 06269 41041, zu melden.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen