NaTourBus und NeO-Bus erst ab Mai

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Archivbild: pm)
Odenwald. (pm) Die Corona-Krise macht auch in diesem Jahr dem Start der beiden Rad- und Wanderbusse NaTourBus und NeO-BUS erneut einen Strich durch die Rechnung. Der eigentlich geplante Start der beiden Busse in die neue Saison am Karfreitag, den 02. April, wird auf den 01. Mai verschoben.

Nachdem in den letzten Tagen und Wochen die Corona-Zahlen erneut gestiegen sind und sich somit auch die Öffnung der Gastronomiebetriebe leider verschiebt, haben sich die drei Landkreise dazu entschieden auch die Rad- und Wanderbusse noch nicht starten zu lassen.

Aufgrund der hohen Inzidenzen von zum Teil erneut über 100 in einigen Landkreisen im Odenwald und den angrenzenden Nachbarregionen, müssen vielerorts auch wieder bereits geöffnete Kultur- und Freizeitangebote wie Museen schließen.

Sowohl die Landkreise als auch die Busunternehmer und die Touristiker hoffen auf eine baldige Besserung der Situation und eine Öffnung der Betriebe bis zum 1. Mai, sodass am Feiertag einer schönen Radtour durch den Odenwald und der Hin- oder Rückfahrt mit den Rad- und Wanderbussen nichts mehr im Wege steht.

Die Fahrpläne sind bereits jetzt im Internet unter www.odenwaldmobil.de, www.tg-odenwald.de, www.vrn.de oder www.rhein-neckar-bus.de veröffentlicht. Weitere Informationen erteilt die Touristikgemeinschaft Odenwald unter 06261/84 1390 oder info@tg-odenwald.de.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen