Leseonkel der Nation ist unterwegs

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

NOKZEIT-Leser können 2×2 Eintrittskarten gewinnen. Einfach bis kommenden Sonntag eine Mail an redaktion@NOKZEIT.de schicken.

(Foto: Agentur)

Jürgen von der Lippe liest in Eberbach

Eberbach. (pm) Jürgen von der Lippe, der Leseonkel der Nation ist wieder unterwegs. Im Lesereisegepäck ist der erste Roman “Nudel im Wind³, eine Medienkrimi-Satire, sowie ein kleines „Best of…“ der bisherigen 15 Bücher. Es könnte ein langer, lachtränenreicher Abend werden.

Das Publikum erwartet ein unvergesslicher Abend mit Jürgen von der Lippe. Der Leseonkel liest aus „Nudel im Wind“ plus Best of bisher“. Die inszenierte Lesung findet am 26. Oktober 2021, ab 20:00 Uhr, in der Eberbach Stadthalle statt.

Neugierige haben nun die Möglichkeit, den Meister der geschliffenen Pointe live zu erleben.

Neulich sagte meine Frau zu mir: «Warum schreibst Du nicht endlich mal was mit Niveau? Ich würde gerne mal eine welthaltige, vielschichtige Romanhandlung von Dir lesen, ein Panoptikum an Figuren, eine ausgebuffte Mischung aus Action und Reflexion, Gesellschaftskritik und psychologischem Tiefgang, vielleicht sogar auch eine raffiniert eingebaute Krimihandlung, meinetwegen gern auch mit ein bisschen geschmackvoll beschriebenem Sex gewürzt, mach doch, Du kannst das!»

Und ich setzte mich an mein Notebook und schrieb: «Ich möchte Ihnen eine ziemlich unglaubliche Geschichte erzählen. Ich weiß, das ist kein glücklicher Anfang für ein Buch, das seine Leser vom ersten Satz an in den Schwitzkasten nehmen und bis zum letzten Wort nicht mehr rauslassen soll.

Sie hatten ihm die Kehle durchgeschnitten und ihn dann im Urinal ausbluten lassen ist da schon ein anderes Kaliber, aber in der Welt der sinnlos waltenden rohen Kräfte bin ich nicht so zu Hause wie in der Psyche der Sanftmütigen, Unscheinbaren mit ihren kleinen liebenswerten Macken. Menschen wie Gregor und sein Hund WaldmeisterŠ» (Nudel im Wind)

Tickets gibt es bei allen VVK-Stellen mit CTS und telefonisch unter 01806-570000 oder unter www.roth-friends.de

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen