Telefonkabel zerschnitten

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Walldürn.  (ots) In der vergangenen Woche zerschnitt ein Unbekannter in Walldürn gleich zwei Mal eine Telefonleitung und schnitt so mehrere Haushalte von der Telefonverbindung ab.

Am Parkplatz des Walldürner Freibads an der B47 wurde am vergangenen Dienstag, 13. April, gegen 17 Uhr, und am Montag, 19. April, gegen 9.30 Uhr, das oberirdisch verlaufende Telefonkabel, von unbekannten Personen zerstört.

Zeugenhinweise werden vom Polizeiposten Walldürn unter der Telefonnummer 06282 926660 entgegengenommen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen