95 Stundenkilometer zu schnell

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Heilbronn.  (ots) Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Heilbronn gab es in der Nacht auf Dienstag ein erfreuliches und ein unerfreuliches Ergebnis. Zunächst hatte die Polizei gegen 1.30 Uhr eine Kontrollstelle in der Saarlandstraße eingerichtet. Hier verhielten sich alle Verkehrsteilnehmenden vorbildlich. Die Streifenwagenbesatzung konnte keine Verstöße feststellen. Auf der Neckartalstraße mussten die Beamten jedoch wenig später zwei Fahrzeugführer zur Anzeige bringen. Sie überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit um 35 und 95 Kilometer pro Stunde.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen