Rutschpartie verursacht hohen Schaden

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Buchen.  (ots) In Buchen verursachten Jugendliche am Donnertag und Montag Sachschaden in Höhe von mindestens 1.000 Euro. Die Unbekannten trafen sich im Bereich des alten Rathauses in der Pfarrgasse. Dort bauten sie das Absperrmaterial ab und nutzten dieses als Schlitten um eine Treppe an dem dortigen Baucontainer herunter zu rutschen. Hierbei verursachten sie Sachschaden in Höhe eines niedrigen vierstelligen Eurobetrags. Zeugen, die Angaben zu den Jugendlichen machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen