Brandstifter zünden Kurklinik an

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Schaden in Höhe von mindestens 100.000 Euro

 Bad Mergentheim.  (ots) Der Dachstuhl einer ehemaligen Kurklinik in Bad Mergentheim stand Mitte Mai in Flammen (NZ berichtete). Ermittlungen ergaben, dass sich unbekannte Personen in der Nacht auf Sonntag, den 16. Mai, Zutritt zu dem Gebäude in der Bismarckstraße verschafft hatten und dort in verschiedenen Gebäudeteilen Brände legten. Eines der Feuer griff auf den Dachstuhl über und verursachte Schäden in Höhe von mindestens 100.000 Euro.

Nur wenige Tage nach dem Feuerwehreinsatz entdeckten Ermittler, dass Unbekannte erneut versucht hatten, an mehreren Stellen im Gebäude Brände zu entzünden. Diese griffen glücklicherweise nicht auf den Gebäudekörper über.

Beim Polizeirevier Bad Mergentheim hofft man auf Zeugen, die in den Tagen rund um das Feuer, verdächtige Beobachtungen rund um die Kurklinik machen konnten. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07931 54990 entgegengenommen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen