Coronavirus bei Bülent Ceylan-Auftritt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – Pixabay)

Gesundheitsamt bittet um erhöhte Aufmerksamkeit

Mosbach. Nachdem das Gesundheitsamt von zwei mit dem Coronavirus infizierten Personen im Publikum des Bülent Ceylan-Auftritts vergangene Woche in Mosbach erfahren hat, werden die Besucherinnen und Besucher um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten. Die infizierten Personen waren zum Zeitpunkt der Veranstaltung am 31. August ansteckend, obwohl der für den Zugang notwendige Schnelltest in diesem Fall ein negatives Ergebnis angezeigt hatte. Deshalb empfiehlt das Gesundheitsamt allen nicht geimpften Teilnehmern ohne Symptome, sich kostenlos in einem Bürgertestzentrum testen zu lassen. Alle Personen, die nach der Veranstaltung Symptome entwickelt haben oder noch bis Mitte nächster Woche entwickeln, sollten unbedingt unmittelbar einen PCR-Test beim Hausarzt durchführen lassen. Denn es ist nicht auszuschließen, dass sich weitere Personen infiziert haben könnten.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen