Radschrauben gelockert –

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Dallau.  (ots) Folgenreich hätte die Tat einer bislang unbekannten Person in Dallau enden können. Der oder die Unbekannte hatte zwischen Dienstag und Mittwoch die Radschrauben an den Vorderrädern eines zuvor in der Güterbahnhofstraße abgestellten Hyundais gelöst. Der Fahrzeugbesitzer bemerkte während einer Fahrt ungewöhnliche Geräusche und suchte deshalb eine Werkstatt auf. Dort wurde die Manipulation festgestellt. Wer Hinweise geben kann, soll sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim Polizeirevier Mosbach melden. Dort wurde gegen die unbekannte Person ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen