Stark betrunken im Auto unterwegs

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Mosbach.  (ots) Durch eine Zeugin wurde bekannt, dass ein 27-Jähriger in der Nacht auf Sonntag betrunken mit seinem Pkw durch Mosbach fuhr. Der Mann fuhr mit seinem Audi auf der Kurfürstenstraße und parkte sein Fahrzeug gegen 2.15 Uhr in Mosbach. Durch eine eintreffende Streife wurde der Audi-Fahrer zunächst regungslos auf dem Fahrersitz angetroffen. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung musste er sich mehrmals übergeben und war nicht mehr fähig einen Alkoholtest durchzuführen. Daher wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Er verblieb aufgrund seine Zustands im Krankenhaus, jedoch ohne seinen Führersein, der wurde von der Polizei einbehalten. Er muss außerdem mit einer Anzeige rechnen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen